Bosch Geschirrspüler Spülmaschine  SMU 2021

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Bosch SMU 2021

Fehler gefunden    








BID = 542701

moewe23

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Berlin
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SMU 2021
Typenschild Zeile 1 : E.-Nr. SMU 2021/01 FD 6812 11161
Typenschild Zeile 2 : SMU 2021 0730 203 582
Typenschild Zeile 3 : Typ S6R21B
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo Experten,

ich habe obiges Gerät von einem Bekannten, bei dem es funktionierte. Bei meinem ersten "Mal" habe ich jedoch gleich mit der Maschine einen Wasserschaden in der Wohnung unter mir verursacht (Murphys Gesetz: Die Küche ist leicht nach hinten abschüssig, die Fliesen undicht und der Schaden von außen nicht zu bemerken). Hab die Kiste vorgeholt, auf eine Plane gestellt die Seitenwände abmontiert und den Frischwasserhahn wieder aufgedreht (übrigens Eimertest: 24 l). Sogleich tropfte Wasser aus der Ummantelung der Zu-/Ablaufschläuche. Es gibt nämlich einen Frischwasserschlauch, einen Abwasserschlauch, das Stromkabel für den Aquastop und ein dünnes Kabel zum Aquastop (wohl der Auslöser?). All die Schläuche fasst ein geriffelter Mantel zusammen, den ich auch nicht abziehen kann, um nach einem Leck zu suchen. Ich weiß nicht, wie ich am besten vorgehen soll. Entweder ich montiere alles am Gerät ab, das bekomme ich aber wohl gar nicht hin. Oder ich fummel den Aquastop ab, aber kann ich den damit zerstören? Sind Ersatzschläuche teuer?

Vielen Dank für Eure Hilfe...

BID = 542734

DMfaF

Inventar



Beiträge: 6670
Wohnort: 26817 Rhauderfehn

Moin und willkommen im Forum!

Wenn das Gerät bei Deinem Bekannten funktioniert hat und auf einmal bei Dir undicht ist, gibts 2 Möglichkeiten:

Falsch transportiert und dann das Schlauchpaket beschädigt ( sieht man )

oder

Dichtung am Eckventil fehlt!

Gruß
Bernd

_________________
An alle Hobby-Kundendienstler: Vor Arbeiten am Gerät, Netzstecker ziehen und VDE Vorschriften beachten!! Jeder trägt die Verantwortung für seine ausgeführte Arbeit!!!

Anfragen per Mail oder PN werden nicht beantwortet!

 

  




BID = 543120

moewe23

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Berlin

Nun, irgendwas mit der Dichtung muss es wohl (gewesen) sein. Ich habe nochmal alle Schläuche abgeschraut, das Sieb im Zulaufschlauch war im Grunde sauber, habe ich aber nochmals gereinigt. An der Verschraubung des Zulaufs sind zwei Dichtungsringe, einer davon war leicht verkalkt. Hab dann alles wieder zusammengesetzt und nun tropft nichts mehr.

Irgendwie traue ich dem ganzen aber nicht. Ein leicht verkalkter Dichtungsring soll soviel Leckage verursacht haben? Kann ich das Gerät nun sorglos so stehen und benutzen lassen? Der Aquastop half ja auch nicht wirklich und der nächste Wasserschaden wäre aus Sicht der Versicherung garantiert grob fahrlässig.

Gruß,
moewe23

BID = 543137

DMfaF

Inventar



Beiträge: 6670
Wohnort: 26817 Rhauderfehn

Moin!

Dichtring am Eckventil erneuern ( kostet ein paar Cent im Sanitärhandel ) und gut ist es.

Gruß
Bernd


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 63 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 137940394   Heute : 1309    Gestern : 25656    Online : 72        24.11.2017    4:57
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
In 156 Sekunden wird ein Backup gestartet. Bitte beenden Sie alle Eingaben. Das Forum wird dann für 10 Minuten abgeschaltet !
0,185041189194