Bosch Geschirrspüler Spülmaschine  SMS 4021

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Bosch SMS 4021

Fehler gefunden    








BID = 521782

Dochiv

Gerade angekommen


Beiträge: 14
Wohnort: Castrop-Rauxel
ICQ Status  
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SMS 4021
S - Nummer : sms4021/03
FD - Nummer : 6912009281
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo Leute,ich bin am Ende!

Folgendes Problem: Wasser läuft nicht in die Spülmaschine rein.

Hab bei meinem GSP die Seitenwände und den Boden entfernt, an den Seiten ist die Wassertasche (dieses Plastik Ding) hab den Schwarzen Schlauch abgemacht und ordentlich durchgespült, er ist frei. Hab dann den GSP angemacht, jetzt konnte ich beobachten was passiert. Das Wasser wird in diesen Plastig Behälter gepumpt ( Wassertasche?) unten ist ein grüner schwimmer dieser steigt hoch, das wasser wird aus der Wassertasche gepumpt (wohin weiß ich nicht), dies passiert 3 mal und dann brummt der GSP nur noch. Der Schlauch an der Seite der oben in den GSP mündet bleibt leer- es kommt dort kein Wasser an.

Bin leider ohne Kentnisse, deswegen kann es sein das ich öfter nachfrage.

Bitte dringendst um Hilfe...

Vielen Dank im Voraus.

Dave

BID = 521785

prinz.

Inventar

Beiträge: 7374
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

moin
Eimertest machen.
Foto vom Wassersystem machen.
mfg


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

 

  




BID = 521787

Dochiv

Gerade angekommen


Beiträge: 14
Wohnort: Castrop-Rauxel
ICQ Status  

Eimertest hab ich gemacht, Eimer in wenigen Sekunden Voll. Wo genau ist das Wassersystem, ist das das Plastik Ding an der Seite??

Danke für die schnelle antwort...

BID = 521790

prinz.

Inventar

Beiträge: 7374
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Ja

Meinst Du so geht das schneller oder was?
http://forum.teamhack.de/index.php?page=Thread&threadID=14263




_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

[ Diese Nachricht wurde geändert von: prinz. am 15 Mai 2008 18:37 ]

BID = 521792

Dochiv

Gerade angekommen


Beiträge: 14
Wohnort: Castrop-Rauxel
ICQ Status  

Hier die Bilder.



BID = 521794

Dochiv

Gerade angekommen


Beiträge: 14
Wohnort: Castrop-Rauxel
ICQ Status  

Hier noch die anderen.
Ich hab in das andere Forum geschrieben weil ich total verzweifelt bin:(





BID = 521795

prinz.

Inventar

Beiträge: 7374
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Umwälzpumpe fest oder Kondensator der Pumpe defect.
Pumpe ausbauen und auf leichtgängigkeit prüfen.
Kondensator kann nur mit geeigneten Meßgerät durchgemessen werden
eventuell Elektriker vor Ort.
mfg


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 521796

Dochiv

Gerade angekommen


Beiträge: 14
Wohnort: Castrop-Rauxel
ICQ Status  

Hier noch ne vielleicht wichtige Info: Ich hab nachdem ich die Maschine gebraucht gekauft habe, Schpülmaschinensalz in den Behälter mit dem grünen Schwimmer geschüttet, habe ich vielleicht zuviel reingemacht un deshalb der Defekt.

Danke für die schnellen antworten prinz.

BID = 521799

prinz.

Inventar

Beiträge: 7374
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Antwort
Nein
mfg


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 521800

Dochiv

Gerade angekommen


Beiträge: 14
Wohnort: Castrop-Rauxel
ICQ Status  


Zitat :
prinz. hat am 15 Mai 2008 18:45 geschrieben :

Umwälzpumpe fest oder Kondensator der Pumpe defect.
Pumpe ausbauen und auf leichtgängigkeit prüfen (wie sieht die Pumpe aus und wie kann ich das überprüfen).
Kondensator kann nur mit geeigneten Meßgerät durchgemessen werden
eventuell Elektriker vor Ort( ein Freund von mir ist Elektriker er könnte mir hierbei helfen).
mfg

Jetzt hab ich noch eine Frage- ein anderer Freund von mir hat von meinem Problem gehört und mir folgende mail geschickt: "Re: spülmaschine zieht kein Wasser
(Autor: C o n r a d M . 11.1.2005 11:38 Uhr)


Hallo !

Dies scheint die am meisten gestellte Frage im Internet zu sein!

Ich habe sie schon öfters beantwortet und auf einen häufigen Fehler hingeiesen.
Der Wassertank könnte durch Chemikalien verkrustet sein. Sämtliche Spülmaschinen arbeiten nach dem gleichen Prinzip, deshalb ist es fast egal, welcher Typ das ist.

Den Schlauch mit Magnetventil abschrauben.
Den Minischlauch vom Magnetventil abziehen und durchblasen.
Hört man kein Blubbern in der Maschine, muß der Wassertank erneuert werden, da dicht.
Hört man das Blubbern, könnte sie jetzt wieder funktionieren.


Soll ich das auch mal ausprobieren??


BID = 521882

Ewald4040

Moderator



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Es läuft doch Wasser ein. Ist die Umwälzpumpe überprüft worden? Und wurde das Salz nicht in den Enthärter geschüttet? Unter dem Deckel der im Bottich sitzt.

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

BID = 521927

Dochiv

Gerade angekommen


Beiträge: 14
Wohnort: Castrop-Rauxel
ICQ Status  

Hallo,, vielen Dank für die antwort!

Wo liegt die Umwältzpumpe und wie kann ich sie überprüfen. Das Salz habe ich in die Öffnung im innerendes GSP geschüttet, musste dazu einen Deckel aufdrehen, in dem ein grüner Schwimmer war.

BID = 521944

prinz.

Inventar

Beiträge: 7374
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  


Zitat :

Wo liegt die Umwältzpumpe und wie kann ich sie überprüfen.


Moin
Text von mir nicht durchgelesen?
Pumpe ist rechts auf dem Bild.

http://forum.electronicwerkstatt.de.....2.JPG
mfg


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 521968

Dochiv

Gerade angekommen


Beiträge: 14
Wohnort: Castrop-Rauxel
ICQ Status  

O.K. ich will es versuchen aber wie soll ich die denn überprüfen? Hab nicht so viel Ahnung. Ich versuch die Pumpe auszubauen und dann?

Gruß
Dave

BID = 526853

Dochiv

Gerade angekommen


Beiträge: 14
Wohnort: Castrop-Rauxel
ICQ Status  

Vielen Dank Problem gelöst!WAr der Kondensator. Läuft wieder!


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 55 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 14 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 136206030   Heute : 7497    Gestern : 26953    Online : 362        22.9.2017    11:42
25 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2,40 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,174221992493