Bosch Geschirrspüler Spülmaschine  S 530

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Bosch S 530

    








BID = 487497

Rondo3

Neu hier



Beiträge: 43
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : S 530
S - Nummer : S5M2B
FD - Nummer : FD6409
Typenschild Zeile 1 : 0730302521
Typenschild Zeile 2 : SMI5300
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

meine schon etwas betagte Spülmaschine (Bj. 1989?) hinterlässt in letzter Zeit recht häufig Fett- und Essensreste auf manchen Geschirrteilen.
Mechanisch, bzw. elektrisch verhält sie sich wie immer, also kein Problem erkennbar.

Sowohl Salz, als auch Klarspüler habe ich kontrolliert.

Was kann bei einer Spülmaschine sonst noch so ein Verhalten auslösen?

Danke für eure Tipps!
Ron


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Rondo3 am  3 Jan 2008 21:19 ]

BID = 487670

prinz.

Inventar

Beiträge: 7375
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

moin
Wird das Wasser warm?
Ist genug Wasser im Gerät?

Dein Gerät ist aber von 1984
mfg


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

 

  




BID = 488123

Rondo3

Neu hier



Beiträge: 43


Zitat :
prinz. hat am  4 Jan 2008 14:57 geschrieben :

moin
Wird das Wasser warm?
Ist genug Wasser im Gerät?

Dein Gerät ist aber von 1984
mfg


Hallo,

ok, hast Recht, hab nochmal nachgerechnet.
Ist noch älter wie ich dachte...

ja das Wasser muss warm sein, denn wenn ich nach dem Spülen die Tür öffne, dann dampft es ganz gut, aber eigentlich wie immer.

Mir ist jetzt noch eingefallen, dass der Gummi der die Box für die Reinigungstabs abdichtet etwas ausgefranst ist.
Könnte es evtl. sein, dass dadurch zu früh Wasser in diese Box reinkommt und den Tab zu früh auflöst?

Danke
Ron

BID = 488216

röhre

Moderator



Beiträge: 3405
Wohnort: Grenzgebiet NRW-Hessen

Hallo.

Man kann ja auch die Tabs im Spülraum legen.
Daran wird es nicht liegen.

Das Aufheizen während der Spülphase und das Trocknen am Schluß sind zweierlei.

Kontrolliere einmal ob das Wasser beim Spülen aufgeheizt wird.

gruß
röhre

_________________
Es gibt keine dumme Fragen, nur dumme Antworten.
Immer schön die VDE-Vorschriften beachten.


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 55 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 136250083   Heute : 1829    Gestern : 25263    Online : 139        24.9.2017    7:00
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7,50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,201322078705