Bosch Geschirrspüler Spülmaschine  S9G1B

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Bosch S9G1B

    








BID = 511925

hills

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Lübeck
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : S9G1B
S - Nummer : SGS43C12/35
FD - Nummer : FD 8410 001597
Typenschild Zeile 1 : 014100233859015970
Typenschild Zeile 2 : 230V//240V 50Hz
Typenschild Zeile 3 : 2,3kW//2,5kW
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Liebe Forenmitglieder,

wir haben eine knapp 3 Jahre alte Bosch Geschirrspülmaschine, die etwa zweimal die Woche läuft.
Mit dem Spülergebnis sind wir nach wie vor zufreiden. Seit einiger Zeit haben wir das Problem, dass die Maschine bei einer Restlaufzeit zwischen 130 und 90 Minuten abrupt aufhört zu spülen, die Anzeige der Restlaufzeit und des Spülprogrammes erlöschen. Nach Öffnen und kräftigem Schließen der Tür oder nach einem Schlag mit der flachen Hand auf das Oberteil der Tür wird das Spülprogramm wieder fortgesetzt. Manchmal kommt es zu einer zweiten oder dritten Unterbrechung.
Da das Türöffnen und erneute Schließen oft ausreichte, haben wir auf Verdacht den Türschalter ausgetauscht, allerdings ohne Erfolg.
Leider haben wir bei der Suche im Forum kein ähnliches Problem gefunden. Wir sind dankbar für jede Idee.

Gruß

Benjamin

BID = 512041

Ewald4040

Moderator



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Hallo hills
Willkommen im Forum
Ich glaube das der Hauptschalter das Problem ist. Dieser Schalter fällt öfter aus, seltener die Elektronik.
Gruß,Ewald4040

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

 

  


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 58 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 14 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 137774379   Heute : 5991    Gestern : 25867    Online : 296        18.11.2017    11:04
25 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2,40 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0919420719147