Bosch Geschirrspüler Spülmaschine  S9F1B

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Gerät schaltet nicht mehr ein

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


      


Autor
Geschirrspüler Bosch S9F1B --- Gerät schaltet nicht mehr ein
Suche nach S9F1B Geschirrspüler Bosch S9F1B Gerät schaltet nicht mehr ein

    








BID = 993034

Fischhenrik

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Gerät schaltet nicht mehr ein
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : S9F1B
S - Nummer : SGI4555/10
FD - Nummer : FD7704 880613
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Guten Tach liebe Leute,

normalerweise tummele ich mich in Foren zum Thema Angeln rum, die Anfrage stelle ich auch nur für meine computerunerfahrene Mutter:

Ihr Geschirrspüler SGI4555/10 von Bosch hat beim letzten Spülgang nicht vollständig abgepumt und dabei die Sicherung im Stromkasten rausgehauen. Das Abpumpen wurde dann von meiner Mutter Manuel vorgenommen, da die Maschine seit dem nicht mehr anzuschalten ist. Die Sicherung wurde wieder eingeschaltet, daran liegt es also nicht.

Eine ungewöhnlichkeit hat meine Mutter beim anschließenden Säubern der Maschine festgestellt: Es hat ein Milch-Schraub-Deckel irgendwie den Filter überwunden und die Pumpenöffnung leicht verdeckt. So hat sie es mir jedenfalls beschrieben.

Was könnte man nun tun, um die Spülmaschine wieder zum Leben zu erwecken.


Vielen herzlichen Dank im Voraus für euer Dasein,


Viele Grüße,

Henrik

BID = 993092

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10164
Wohnort: Hamm / NRW

Spannungen messen, Schalter und Elektronik im Gerät prüfen

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

 

  




BID = 993094

silencer300

Inventar



Beiträge: 4202
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Da die Maschine vermutlich mit einem Kurzschluss den Dienst quittiert hat, muss ich erst mal fragen, ob überhaupt noch was zu vernehmen ist (Kontrolleuchte, Displayanzeige)?
Wichtig wäre auch zu wissen, ob es die Sicherung (Leitungsschutzschalter), oder den FI (Fehlerstrom-Schutzschalter) geworfen hat?
Auf jeden Fall solltest Du, wenn die Maschine gar keinen Mucks macht, zuerst die Steckdose auf Funktion und die Netzanschlussleitung auf Beschädigung prüfen.
Was Du tun kannst, um die Maschine zu reanimieren, wäre einen Techniker rufen, weil Du lt. Vorstellung keine Kenntnisse der Materie besitzt und wahrscheinlich auch nicht über geeignete Prüf-/Messgeräte verfügst, die zum Auffinden und Beheben von elektrischen/elektronischen Schäden am Gerät notwendig sind, ansonsten wird es schwierig.
Eine weitere Option wäre der Erwerb eines neuen/anderen Gerätes, da das bisherige ja schon ein respektables Alter von 19 Jahren aufweist.
Das soll nicht heißen, das Gerät ist nicht reparabel (reparieren kann man alles), nur ob es wirtschaftlich vertetbar ist (Aufwand, Ersatzteilkosten), wäre fraglich.
Die Entscheidung hängt auch vom allgemeinen Gesamtzustand des Gerätes ab.

VG


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   

---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 61 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 137860505   Heute : 1151    Gestern : 30311    Online : 210        21.11.2017    3:44
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7,50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
2,58260393143