Bosch Geschirrspüler Spülmaschine  F9S1B

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Gerät läuft für 3-4 Stunden

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


      


Autor
Geschirrspüler Bosch F9S1B --- Gerät läuft für 3-4 Stunden
Suche nach Geschirrspüler Bosch

    








BID = 994173

aurora72

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Türkei
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Gerät läuft für 3-4 Stunden
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : F9S1B
S - Nummer : SGS5302/04
FD - Nummer : FD 7702 430002
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo aus der Türkei,

Meine Mutter benutzt dieses Gerät für 10-15 Jahren und vor einigen Tagen hat es angefangen zu lange zu laufen. Es dauert zumindest 3-4 Stunden bis es mit dem Gespülen fertig ist. Zudem sind die Geschirre am Ende des Spülens nicht sauber. Wir haben keine Bedienungsanleitung. Abpumpen ist okay, wenn ich die Tasten 1 und 3 gleichzeitig drücke, zeigt die Anzeige "0" und pumpen alle Wasser ab. Das Heizen scheint ok zu sein: Wenn ich nach 2-3 Stunden die Decke öffne fühlt das Wasser heiss, wenn das 55C Programme ausgewahlt wurde, aber ich hab das mit einem Temparaturmessgerät nicht gemessen.

Am letzten Endes kommen die Geschirre nicht total sauber aus obwohl sie für 3-4 Stunden gespült wurden.

Was kann ich selbst tun? Vielen Dank!







BID = 994177

silencer300

Inventar



Beiträge: 3860
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Das betreffende Gerät ist mittlerweile fast 20 Jahre alt (02/1997) und könnte somit schon einige Veschmutzungen des Wasserkreislaufes aufweisen.
Als Erstes Sprüharme/-düsen kontrollieren, ggf. reinigen/ersetzen. Auch könnte durch Verstopfungen der Pumpendruck zu gering sein, um dies zu prüfen, muss das Gerät auf der linken Seite und/oder an der Frontsockelblende geöffnet werden.
Eventuelle Verschmutzungen durch z.B. Kalk oder Fremdkörper sind dann relativ gut zu erkennen.

VG

 

  




BID = 994220

aurora72

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Türkei


Zitat :
silencer300 hat am 26 Jun 2016 23:53 geschrieben :

Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Das betreffende Gerät ist mittlerweile fast 20 Jahre alt (02/1997) und könnte somit schon einige Veschmutzungen des Wasserkreislaufes aufweisen.
Als Erstes Sprüharme/-düsen kontrollieren, ggf. reinigen/ersetzen. Auch könnte durch Verstopfungen der Pumpendruck zu gering sein, um dies zu prüfen, muss das Gerät auf der linken Seite und/oder an der Frontsockelblende geöffnet werden.
Eventuelle Verschmutzungen durch z.B. Kalk oder Fremdkörper sind dann relativ gut zu erkennen.

VG


Danke für die Antwort.

Ich habe die Sprüharme wieder kontrolliert, sie funktionieren ganz richtig. Tatsächlich funktioneren alle mechanische Teile richtig. Wenn ich die Decke plötzlich öffne, sehe ich die Sprüharme kurzfristig drehen und Wasser sprühen.

Ich habe das Gerät auf der linken Seite oder an der Frontsockelblende noch nicht geöffnet.

Ich habe nochmal probiert die Geschirre zu spülen aber diesmal habe ich das erste Programm ausgewählt, das heißt das 65 C Programm. Nach einer Stunde habe ich mit meiner Hand die Temperatur kontrolliert und ich kann sicherlich sagen dass die Temperatur nicht 65 C sei. Kann das so sein dass die Erhitzer nicht mehr funktioniert?

BID = 994265

silencer300

Inventar



Beiträge: 3860
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Probier es mal mit Spezialentkalker für Waschmaschinen/Spülmaschinen (ggf. 2x lt. Anleitung anwenden), da ich vermute, dass kein technischer Defekt im herkömmlichen Sinne vorliegt, sondern alters- und nutzungsbedingte Verschmutzungen/Verkalkungen die Hauptursache der schlechten Spülergebnisse sind.

VG


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   

---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 54 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 136223378   Heute : 231    Gestern : 24703    Online : 146        23.9.2017    0:24
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
2,61785006523