AEG Geschirrspüler Spülmaschine  Favorit TYP 45_1 LBO 04

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler AEG Favorit TYP 45_1 LBO 04

    








BID = 506675

Zebulon

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Göppingen
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : AEG Favorit
Gerätetyp : TYP 45_1 LBO 04
S - Nummer : S-Nr. 21387572
FD - Nummer : PNC 9110236 14700
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen ... habe folgendes Problem:

Das Gerät heizt das Wasser nicht mehr auf ... ja, das wurde hier schon oft gepostet. Mein Problem liegt zuerst darin, daß ich nicht weiss, wie ich an die Platine komme .. bzw. was ich alles wegschrauben muss ...

Grüsse von Zebulon

BID = 506805

Zebulon

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Göppingen

Hallo zusammen ... nachdem nun einige hier das Posting gelesen haben und keine Antwort geschrieben wurde, muss ich davon ausgehen, daß es sich um ein sehr schwieriges Problem handelt, die Maschine zu öffen.

Schade, hatte mir Hilfe erhofft.

Gruss zebulon

 

  




BID = 506820

Ewald4040

Moderator



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Hallo Zebulon
Willkommen im Forum
Du hast es sehr eilig, jedoch wir haben auch noch Arbeit. Hier wird in unserer Freizeit geantwortet, und das unendgeltlich.
Zu Deinem Problem. Eine Schalterblende abzunehmen sollte sogar ohne großes handwerliches Geschick möglich sein. Dazu werden die sechs Schrauben der Blende am Türblech gelöst, und die Blende wird abgeklappt. Die Elektronik ist im Rahmen geklipst, und kann problemlos gelöst werden. Die kalte Lötstelle auf der Platine wirst Du auch erkennen. Lötkolben und Feinlot wäre dann von Vorteil.
Überprüf die PNC-Nummer, stimmt vermutlich nicht.
Gruß,Ewald4040

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

BID = 506826

Zebulon

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Göppingen

Hallo Ewald ... danke für die schnelle Antwort ... sorry, wollte nicht ungeduldig erscheinen ... das lag bzw. liegt mir fern ... war nur etwas verunsichert...
Werde morgen vormittag posten, ob ich erfolgreich war.

Gruss Zebulon


BID = 507088

Zebulon

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Göppingen

Hallo ... auch auf die Gefahr hin, dass ich mich hier völlig blamiere ... habe mir die Tür des Geschirrspülers angesehen ... 6 Schrauben ... welche? ... muss ich das Blech innen wegschrauben? ... oder kommt man da von außen ran?
Habe Sorge, dass wenn ich die falschen Schrauben löse, im Innenteil was runterfällt.
... wie gesagt, mit der Elektrik hab ich keine Probleme ... aber die Mechanik ist für mich ein rotes Tuch.

Ewald .. Du hattest recht ... die PNC-Nr. war /ist falsch ... richtig ist:

PNC 91123614700

Gruss Zebulon

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Zebulon am 11 Mär 2008  9:47 ]

BID = 507176

Ewald4040

Moderator



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Einfach mal anfangen, denn es kann nichts schiefgehen. Löse die Schrauben die durch das Türblech in die Plastikblende gehen. Alles wird gut.

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

BID = 507332

Zebulon

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Göppingen

... die Schrauben hatte ich rausgedreht (natürlich vorher den Netzstecker gezogen!) ... aber die Blende hängt noch irgendwo auf der linken Seite, dort, wo drunter die Spültabs eingelegt werden ... ist da noch ein Gestänge, das die Klappe für die Tabs öffnet?
...ich werd noch wahnsinnig mit diesem Teil, ich zweifle so langsam an mir selbst ...

BID = 507527

Ewald4040

Moderator



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Dann nimm auch die Vorderwand mit ab, sechs Schrauben. Nur vorsichtig sein, das die Blende dann nicht runterfällt. Verstehe ich langsam auch nicht, hast Du vorher schon mal eine Schraubendreher in der Hand gehabt? Blende abnehmen dauert bei mir zwei Minuten!

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 63 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 32 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 137957780   Heute : 18845    Gestern : 25656    Online : 437        24.11.2017    19:26
25 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2,40 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
2,31453800201