AEG Geschirrspüler Spülmaschine  Favorit ActiveAA

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler AEG Favorit ActiveAA

Fehler gefunden    








BID = 410738

nhz789

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Weimar
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Favorit ActiveAA
S - Nummer : 41920684
Typenschild Zeile 1 : PNC 91123254302
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

mein Problem scheint ein Klassiker zu sein:
Der Geschirrspüler heizt nicht mehr.
Ich habe auch mit Hilfe diese Forums den Fehler gefunden:
Es war wie so oft eine kalte Lötstelle am Heizungsrelais. Habe diese nachgelötet und das Gerät funktionierte wieder für ein paar Tage, nun heizt er aber wieder nicht mehr. Die Lötstelle sieht aber noch ganz ok (meine Lötkünste sind nicht so überragend ) aus. Kann es sein, dass da Relais den Geist nun vollständig aufgegeben hat?
Wenn ja, wo bekomme ich so ein Teil her? Habe schon verzweifelt gesucht, aber nichts identisches gefunden.
Auf dem Relais steht:
NAis
JS1-B-12V-F-H111
AJS1311F MO1

Spule:12V

Vielleicht kann mir jemand helfen.

Ansonsten muss ich wohl die gesamte Steuerplatine mit dem Relais austauschen.
Danke im voraus

Frank

BID = 410836

Ewald4040

Moderator



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Hallo Frank
Willkommen im Forum
Versuch es mal bei Conrad.de. Statt Nais kann auch Schrack genommen werden.
Gruß,Ewald4040

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

 

  




BID = 481671

Sir.Zeiber

Gerade angekommen


Beiträge: 19
Wohnort: Hannover

hi, ich weiss das es schon ne weile her ist, aber ich habe das selbe problem, nur weiss ich nicht welches relais ich als ersatz bei conrad erwerben kann, ich finde dort keine von schrack (im online shop)


BID = 501759

mm4u

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Saalfeld / Saale

Hallo.
Habe mal das passende Teil bei

http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;L.....1845e rausgesucht:

Artikel: FIN 36.11 12V
Bezeichnung: Finder-Subminiaturrelais, 1x UM, 250V 10A, 12V

0,89 Euro

Da kann man schon mal den Lötkolben in die Hand nehmen...

BID = 510109

oliver_in_germany

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: OWL


Zitat :
http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;L.....1845e


Passt das definitiv? Auf dem o.g. Relais von NAIS steht was von 125V und hier was von 250V?!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: oliver_in_germany am 23 Mär 2008 17:11 ]

BID = 510144

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Eine derartige höhere Spaanungsbelastbarkeit ist keinerlei Problem.

BID = 510243

oliver_in_germany

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: OWL


Zitat :
sam2 hat am 23 Mär 2008 19:12 geschrieben :

Eine derartige höhere Spaanungsbelastbarkeit ist keinerlei Problem.


Hallo,

danke! Und schon bestellt.

Internet und google sind echt klasse. Ich habe die Bezeichnung des NAIS Relais JS1-B-12V-F-H111 bei google eingegeben und lande hier.

Da habe ich viel Geld gespart.

BID = 511472

oliver_in_germany

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: OWL

So, Relais kam heute per Post. Altes ausgelötet, neues eingelötet, alles wieder zusammengebaut und angemacht.

Die gute Privileg läuft wieder!

BID = 511475

Ewald4040

Moderator



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Prima, dann schliesse ich den Thread. Wird zuviel mit drei verschiedenen Usern.

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 56 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 42 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 136166033   Heute : 24262    Gestern : 29749    Online : 351        20.9.2017    20:09
27 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2,22 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,152362823486