Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Autor
TV Thomson 32VK45E S

    

BID = 557824

NeoNarvik

Gerade angekommen


Beiträge: 7
 

  


Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Thomson
Gerätetyp : 32VK45E S
Chassis : 435/CC20 EN
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute,

tolles Forum habt Ihr hier. Habe mich eben ein wenig eingelesen und bin begeistert. Aber nun zu meinem Problem.

Habe hier og. Thomson Fernseher ohne FB. Wenn ich Ihn mit Strom versorge, klickt es nur einmal sehr leise im Gerät und ansonsten tut sich leider nichts mehr. Die LED am Fernseher flackert rot.

Gibt es Erfahrungswerte, woran das liegen kann?

Ich bin gelernter Radio u. Fernsehtechniker, habe aber seit meiner Ausbildung (15 Jahre her, also was ist ein 100Hz ) kaum einen Fernseher von innen betrachtet. Abgesehen von 3-4 Mal offensichtlich defekte ZT bei alten Loewen auszutauschen.

Naja, vielleicht habt Ihr ja ne Idee für mich...

schonmal im voraus.

LG
Neo

Erklärung von Abkürzungen










BID = 557832

NeoNarvik

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Nachtrag:
Habe gerade festgestellt, dass die LED ab und zu aufhört zu flackern und nur noch rot leuchtet. Drücke ich dann auf eine Programm-Taste, fängt das rote flackern wieder an, kurz wird die LED auch grün. Hochspannung wird nicht aufgebaut.

 

  

Erklärung von Abkürzungen






BID = 557864

Iceman1968

Achtung Betrüger


ICQ Status  

Hi,
müßte Chassis ICC20 sein.
Prüfe mal den Elko CP023 und CP220, werden gern taub.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Iceman1968 am 21 Okt 2008 16:51 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 559791

NeoNarvik

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Danke erstmal für Deine Antwort Iceman, ja es ist dass ICC20. Ich habe die beiden (im eingebauten Zustand) durchgemessen, verhalten sich (leider) unauffällig. Hast Du, oder jemand anders, sonst noch ne Idee?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 559996

Iceman1968

Achtung Betrüger


ICQ Status  


Zitat :
NeoNarvik hat am 29 Okt 2008 13:07 geschrieben :

Danke erstmal für Deine Antwort Iceman, ja es ist dass ICC20. Ich habe die beiden (im eingebauten Zustand) durchgemessen, verhalten sich (leider) unauffällig.


Heißt jetzt bitte genau was

Erklärung von Abkürzungen

BID = 560014

NeoNarvik

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Bin wie gesagt schon seeeehr lange aus der Materie raus, lasse mittlerweile solche Sachen eigentlich vom R+F-Händler um die Ecke machen, allerdings lohnt es sich für das alte Ding einfach nicht mehr und deswegen wollte ich mal wieder selber Hand anlegen.

Sorry, dass ich mich missverständlich ausgedrückt habe, habe die 2 Elkos mit dem Multimeter Ohm´sch durchgemessen und ne Regung beobachtet und dachte somit Sie wären OK. Werde die beiden ELKOS auf Verdacht jetzt einfach mal austauschen. Würdest Du an meiner Stelle gleich noch andere Bauteile mitbestellen?

Müssten doch diese ELKOS sein, oder:
220 µF/ 16 Volt
100 µF/ 25 Volt

THX

Erklärung von Abkürzungen

BID = 560041

Iceman1968

Achtung Betrüger


ICQ Status  

Da dies ein typischer Fehler beim ICC20 ist, würde ich zunächst nur die beiden Elkos tauschen.
Die genauen Werte habe ich nicht im Kopf, aber die Positionsbezeichnung der beiden Elkos stimmen jedenfalls.
Wenn Du es natürlich perfekt machen willst, kann es auch nicht schaden, alle Elkos im Stby-NT zu tauschen

Erklärung von Abkürzungen

BID = 562310

NeoNarvik

Gerade angekommen


Beiträge: 7

THX,

habe die beiden jetzt ausgetauscht und siehe da, man sieht nix. Aber ein Teilerfolg ist dank Dir zu verzeichnen. Die Hochspannung wird aufgebaut, aber die Röhre bleibt schwarz. Das Flackern im LED ist weg. Das LED blinkt jetzt folgenden Fehlercode:
2 x, dann 6 x = Fehlercode 26!?

Also, wie mache ich nun weiter?


Erklärung von Abkürzungen

BID = 562325

Fernsehpedda

Schriftsteller



Beiträge: 941
Wohnort: Berlin- Spandau
ICQ Status  

Hallo, da regelt die TUBE nich auf... Müde. Die BR wird eingemessen, änderung, letzte Version, 1.32. in dieser Version, wird das genannte Zeitfenster nicht mehr abgeragt, das Bild erscheint wieder... das IC- ist erhältlich, Aswo, -shop. 32 SOP/ 35701490/ TS0P 33/1079164B.Gruß.

_________________
Die HORIZONTALABLENK,kann man"sehen"wenn die BR heizt!
Die VERTIKALABLENK,kann man"hören"wenn die Ablenkeinheit
brummt!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 562390

NeoNarvik

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Hm...

Hatte da irgendwas gelesen, dass man von irgendeiner Spule 4 Wicklöungen abmachen könnte, würde das auch reichen, oder verliere ich dadurch Bildqualität? Was kostet denn das IC, brauche bestimmt 2 bei meinen Lötkünsten? Habe mich eben erst angemeldet bei Aswo. Sie bearbeiten meine Anfrage.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 562399

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30346
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Wenn du kein Händler bist beliefert dich ASWO nicht.

Das IC ist auch hier im Shop erhältlich.
http://www.elektronik-werkstatt.de/.....56886

Mit dem abwickeln der Spule (liegt mit der Heizspannung in Reihe) erhöhst du die Heizspannung der Bildröhre. Dadurch steigt die Emission etwas an und das Bild wird freigegeben. Wie lange das dann noch hält ist eine andere Frage. Das ist eigentlich keine Reparatur sondern in zurechtpfuschen des Gerätes.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am  8 Nov 2008 11:09 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 562413

NeoNarvik

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Ahja danke, hatte eben schonmal geguckt, aber nix gefunden.
Bin ja Händler, allerdings läuft mein Gewerbe als PC-Handel, mal schaun, was die sagen... Naja, 53 € da überleg ich mir dann doch, ob das für das Gerät noch lohnt, was meint Ihr?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 562460

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30346
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Direkt über ASWO wird das IC etwas billiger sein, ob du das Geld investieren willst ist deine Sache. Es soll Fälle geben in denen das wechseln der Software nicht hilft, das hängt vom Zustand der Pulle ab.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 53 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 138518093   Heute : 189    Gestern : 22029    Online : 211        18.12.2017    0:27
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.309048891068