Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Autor
TV Philips 28ST2471/10B

    

BID = 483820

kneissi

Stammposter



Beiträge: 202
 

  


Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Philips
Gerätetyp : 28ST2471/10B
Chassis : GR2.2 AA
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Habe dieses Gerät vormir Philips 28ST2471/10B mit Gr2.2 AA Chassis. Hab ich vor einiger Zeit schon mal repariert, da waren Kondensatoren im Netzteil kaputt.

Nur jetzt lösen sich die Leiterbahnen auf, sehen ziemlich verschmort aus und zwar auf dem weg von 2885 über eine drahtbrücke (3542) zum M32 Flachkabelstecker, der zur Bildrohrplatine geht.

Außerdem noch 2 Leiterbahnen aus Richtung Netzteil (Trafo) zum M32 Stecker.


Das Fehlerbild: Standbyled flackert, sonst keine Reaktion.

Da muss ja zu viel Strom kommen, sonst würden die Leiterbahnen ja nicht abbrennen- oder ?

Tipps wie ich vorgehne kann?


Frohe Festtage,
Michael




Erklärung von Abkürzungen










BID = 483996

kneissi

Stammposter



Beiträge: 202

Hallo,

Ich bin nun etwas weitergekommen, aber noch nicht am Ziel. Habe die verbrannten Leiterbahnen gesäubert, einen Kurzschlußbeseitigt und 2 Leiterbahnen, die durch waren durch Kabel ersetzt.

Nun läuft das Gerät wieder, hat aber horizontale Streifen in der Bildmitte. Das hatte ich schon bei anderen Geräten, die Lösung dort (rund um den Zeilentrafo Transistor und widerstände austauschen) hilft hier nicht.

Außerdem bin ich beim Messen auf folgendes gestoßen am C2631 liegen 148-149 volt an, statt 140V ist das noch im Toleranzbereich, oder ist hier irgendwo der Fehler begraben?

mfg,
Michael

 

  

Erklärung von Abkürzungen






BID = 484310

kneissi

Stammposter



Beiträge: 202

Hallo,

Konnte den Fehler nun mit Kältespray finden, ist Bauteil 7502 neben Zeilentrafo, regiert auf Kälte -> Streifen nur wenn kalt.

Es handelt sich um einen 2SD1266P. Werde auch gleich den anderen Transistor nebenbei mittauschen. Gibt es für diesen Fehler vielleicht weitere verantwortliche Bauteil, die unbedingt getauscht werden sollten?


Danke,
Michael

Erklärung von Abkürzungen

BID = 490168

kneissi

Stammposter



Beiträge: 202

Hallo,

Der Fehler ist leider wieder da, kann mir jemand weiterhelfen?

Foto wie der Fehler genau aussieht ist dabei.

Nach ca. 10-15min laufzeit ist der Fehler dann warm.

Fehler kann dann mit Kältespray wieder hervorgerufen werden.

Es ist der BC337-40 Transistor oder der Poti zum Bildhöhe regeln gleich hinter dem Zeilentrafo. Beide Teile wurden aber schon erneuert, und Fehler ist trotzdem wieder da.

Es wurden in diesem Bereich die Widerstände gemessen, in Ordnung. 2 Elkos im Bereich des Vert. Stecker neben dem Z.Trafo wurde gewechselt, waren ausgelaufen. Die Transistoren rund um den Z. Trafo (7500-7503) wurde auch gewechselt.

Ich weiss einfach nicht mehr weiter.

Danke,
Michael


Hochgeladene Datei ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen

Erklärung von Abkürzungen

BID = 490169

kneissi

Stammposter



Beiträge: 202

bild hat gefehlt...



Erklärung von Abkürzungen

BID = 490470

kneissi

Stammposter



Beiträge: 202

hallo,

habe nun rund um das modul für den teletext eine gane reihe elkos gewechselt, waren ausgelaufen (sah man erst als elkos draußen waren) - der Fehler ist leider immer noch da, nur verschwindet er bei zimmertemperatur nach ca. 2 Minuten.

Der Transistor BC337-40 reagiert immer noch auf kältespray. Bin ich komplett auf dem falschen Weg?

Hilfe wäre wirklich super.

Schönen Tag,
Michael

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 PHILIPS    Liste 2 PHILIPS    Liste 3 PHILIPS   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 53 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 33 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 138509217   Heute : 13300    Gestern : 19100    Online : 274        17.12.2017    16:47
19 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3,16 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,161123991013