HITACHI TV CL32W31AN-341

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher


Autor
TV HITACHI CL32W31AN-341

Problem gelöst    











BID = 581982

Troubleshooter

Gerade angekommen


Beiträge: 18
Wohnort: Reutlingen
 

  


Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : HITACHI
Gerätetyp : CL32W31AN-341
Chassis : A8
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo TV-Fachleute,

1) hat jemand eine Bestückungszeichnung von o.g. Fernsehgerät?

2) welche Glühbirnenstärke (Watt) muß man an die B+ Leitung hängen um ungefähr die Last der Horizontalendstufe nachzubilden?

Fehlerbild:

Mein FFS läuft nicht mehr an; die Spannung am Siebelko nach dem Netzgleichrichter liegt bei ca. 300V und die Schutzschaltung ist aktiviert.

Wäre für Eure Hilfe sehr dankbar.

Freundliche Grüße

Troubleshooter


Erklärung von Abkürzungen




BID = 582727

alfa

Stammposter



Beiträge: 247
Wohnort: Berching/ Bayern

Hallo,


Zitat :
hat jemand eine Bestückungszeichnung von o.g. Fernsehgerät?


Was meinst Du mit "Bestückungszeichnung", der Stromlaufplan (SLP) oder der Service-Manual (SM)?

Aber beides bekommst Du bei ESI,Link


Zitat :
welche Glühbirnenstärke (Watt) muß man an die B+ Leitung hängen um ungefähr die Last der Horizontalendstufe nachzubilden?


ist hier schon Tausen mal Beschrieben worden, 60W


Zitat :
Mein FFS läuft nicht mehr an; die Spannung am Siebelko nach dem Netzgleichrichter liegt bei ca. 300V und die Schutzschaltung ist aktiviert.


na dann mach mal erst den Lampentest.

Gruss
alfa

 

  

Erklärung von Abkürzungen





BID = 586460

Troubleshooter

Gerade angekommen


Beiträge: 18
Wohnort: Reutlingen

Hallo alfa,

danke für den 1001. Tipp mit der Glühbirnenleistung an B+ und vor allem für den "ESI" Link zu der Serviceanleitung, das ist ja eine wahre Fundgrube!

Den Glühbirnentest mußte ich erst gar nicht machen, weil beim Stochern mit dem Ohmmeter ein fetter Kurzschluß auf der B+ Leitung in Folge eines abgerauchten BU2525 Schalttransistors zum Vorschein kam.

Nach Tausch dieses Teils läuft das Gerät wieder einwandfrei, mal sehen wie lange. Somit ist dieser Fall erstmal abgeschlossen und ich bedanke mich einstweilen herzlich für die prompte Hilfe.

mfg

Troubleshooter

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 77 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 13 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 131082060   Heute : 3581    Gestern : 30887    Online : 307        28.2.2017    8:38
19 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.16 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0.0962388515472