LG Plasma TV Fenseher  50PQ2000

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Vertikaler dünner Strich

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher


Autor
Plasma TV LG 50PQ2000 --- Vertikaler dünner Strich
Suche nach Plasma

    











      

BID = 988087

Vannybunny78

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Fürth
 

  


Geräteart : Plasma TV
Defekt : Vertikaler dünner Strich
Hersteller : LG
Gerätetyp : 50PQ2000
Chassis : LG 50PQ2000 -ZA
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute,

vielleicht könnt Ihr mir helfen.
Mein LG Plasma 50PQ2000 hat auf einmal einen (zwar schmalen) aber doch störenden vertikalen Strich
auf der linken Seite. Jetzt hab ich heute mal die Verkleidung abgemacht und das Teil ausgesaugt und mit Kontaktspray gereinigt. Auch ein paar Stecker. Leider ist der schmale Strich immer noch. Besonders bei hellen Farbe ist er da. Bei dunklen ist er mehr oder weniger weg.

Was kann ich noch tun, welche Boards sind dafür verantwortlich und kann ich mir nochmal zu Gemüte führen ? Ich bin für jede Antwort dankbar....

Schönen Gruß
Peter <font color="#FF0000"><br><br>Hochgeladene Datei (1556077) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen<br></font>


<font color="#FF0000"><br><br>Hochgeladene Datei (1156766) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen<br></font><font color="#FF0000"><br><br>Hochgeladene Datei (1142559) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen<br></font><font color="#FF0000"><br><br>Hochgeladene Datei (1039440) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen<br></font>

EDIT: Hersteller geändert (war: Lucky Gold), Gerätetyp geändert (war: Plasma). Das ein Plasmafernseher ein Plasmafernseher ist, sollte eigentlich logisch sein.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 19 Apr 2016 22:35 ]

Erklärung von Abkürzungen




BID = 988101

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 29305
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


Zitat :
Hersteller : Lucky Gold

Die Firma heißt LG. Vom Namen Goldstar, und dem Werbespruch Lucky Goldstar, hat man sich seit Ewigkeiten verabschiedet da Goldstar ein Billighersteller war.


Zitat :
mit Kontaktspray gereinigt.

Dann such dir schonmal ein neues Gerät aus. Kontaktspray hat darin absolut nichts verloren. Auf Dauer wird dir die Kiste das massiv übelnehmen.


Zitat :
welche Boards sind dafür verantwortlich

Das Display bzw. die Treiber oben dran.



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

 

  

Erklärung von Abkürzungen





BID = 988118

Vannybunny78

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Fürth

Hallo Mr.Ed,

keine Ahnung warum überall Lucky oder Lucky Gold steht.
Ich hab LG eingegeben..??

Die LG Plasma Kiste ist jetzt 6 Jahre alt und ich war absolut zufrieden
damit. Da dieser Ministrich für mich evtl ein Kontakt Problem darstellt (bin aber kein Fernsehtechniker o.ä) war meine Vermutung irgend ein Staubkorn oder sowas... Beim Öffnen musst ich erst mal ganz schön viel Staub wegsaugen...--> das kann ja nicht schaden, oder ?
Und auf der rechten unteren Platine hab ich mal die Stecker gereinigt und eben mit speziellen Elektro-Kontakt Spray die Pins gereinigt-> sollte doch auch nicht schade, oder...

Es geht mir aber vielleicht um Hilfe, von jemanden der Ahnung hat (oder glaubt zumindest einen Tipp zu geben).

Wenn mir jemand sagt, das ist 100% ein Pixelfehler im Display, dann hat es sich sowieso erledigt.

Wenn es aber nur eine kleine Chance gibt noch etwas zu testen, dann bin ich für jede Hilfe DANKBAR !!!

Gruß







Erklärung von Abkürzungen

BID = 988169

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 29305
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


Zitat :
sollte doch auch nicht schade, oder...

Ganz fettes ODER!
Kontakspray hat da absolut nichts verloren!

Staub entfernen schadet nichts, nutzt aber auch nichts da in die Steckverbinder kein Staub gelangen kann.

Grob erklärt, am unteren Rand gehen bei deinem Display 4098 feine Leitungen, eine davon ist unterbrochen oder wird falsch angesteuert.
Am Rand gehen weitere 768 Leitungen weg. So kann jeder Subpixel einzeln adressiert werden.
Vermutlich löst sich eines der Flachbandkabel das die Treiberboards mit den aufgedampften hauchdünne Leiterbahnen auf dem Glas verbindet.
Kurzfristig lässt sich das manchmal mit Druck auf die beschädigte Stelle beheben, langfristig ist das Panel aber Schrott.
Ursache dafür sind manchmal Flüssigkeiten (Reiniger) die an diese Leiterbahnen kommen.


Zitat :
Es geht mir aber vielleicht um Hilfe, von jemanden der Ahnung hat

Dann kann ich dir leider nicht weiterhelfen, ich verdiene erst seit 20 Jahren mein Geld damit

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 20 Apr 2016 13:51 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 988178

Vannybunny78

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Fürth

Hallo Mr.Ed,

danke nochmal für die Hilfe.
Ich werde das jetzt mal mit geringen Druck versuchen.
Ansonsten hat der Plasma wohl ausgedient und ich schick in schon mal
in Rente

Das mit den

Zitat>
"Es geht mir aber vielleicht um Hilfe, von jemanden der Ahnung hat"

damit wollte ich Ihnen nicht zu nahe treten. Ich meinte das allgemein.
Aber ich habe ja jetzt die Richtige Antwort gefunden....
Reparieren lohnt nicht--> Danke

Gruß


Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 94 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 10 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 129806040   Heute : 1938    Gestern : 38220    Online : 189        22.1.2017    4:34
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0.268887996674