SAMSUNG Plasma PS-42E92H

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Fehlende Spannung Vs

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      


      


Autor
Plasma SAMSUNG PS-42E92H --- Fehlende Spannung Vs
Suche nach Plasma SAMSUNG

    










BID = 818213

d1g

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Bayern
ICQ Status  
 

  


Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : Fehlende Spannung Vs
Hersteller : SAMSUNG
Gerätetyp : PS-42E92H
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Gemeinde,
bei dem genannten TV tut sich leider nichts außer dass beim Einschalten zwei Anzugsgeräusche der Relais zu hören sind. Nur die Netzplatine angeschlossen messe ich die korrekten Spannungen...
Vg = 14,8V
Va = 62V
usw...
Nur an der Klemme Vs siehts mager aus, kommt garnichts an.
Laut dem Aufkleber auf dem Panel muss die Spannung jedoch über 200V betragen.
Das dazugehörige Teil des Schaltbildes und das gesamte Schaltbild sieht man im Anhang.
Hätte da jemand ein paar Richtungsweisende Ideen welche Stellen / Bauteile man messen könnte?
Am Trafo liegt nämlich auch keine Spannung ;)



PDF anzeigen


falsche Gerätedaten editiert.
admin


[ Diese Nachricht wurde geändert von: admin am  2 Mär 2012 22:25 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 818214

bluebyte

Schriftsteller



Beiträge: 620
Wohnort: Unterfranken

hi,
wäre sinnvoll, wenn man die vollständige Beschaltung des MC sehen würde..

_________________
Gruß
bluebyte

 

  

Erklärung von Abkürzungen






BID = 818217

d1g

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Bayern
ICQ Status  

Den IC sieht man in dem Gesamtschaltbild besser Seite 4, siehe Anlage 2.


Erklärung von Abkürzungen

BID = 818221

bluebyte

Schriftsteller



Beiträge: 620
Wohnort: Unterfranken

Spg. an CS814 ?

Spg. an den Pins 5, 8, 9, 10, 15 des MC33067 ??

_________________
Gruß
bluebyte

Erklärung von Abkürzungen

BID = 818227

d1g

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Bayern
ICQ Status  

Spg an CS814 393V DC

Spg an dem MC zeigt das MM bei PIN 5, 8, 9, 10 an: 0,005 V
Bei Pin 15 0,001V.
Wenn ich da nur mit einer Sonde an die Pins gehe zeigts mir was von 10 V bis 16 V



Erklärung von Abkürzungen

BID = 818230

bluebyte

Schriftsteller



Beiträge: 620
Wohnort: Unterfranken

Hi,
Die Spannungen an dem MC.. alle gegen GND (Pin 4) messen

_________________
Gruß
bluebyte

Erklärung von Abkürzungen

BID = 818238

d1g

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Bayern
ICQ Status  

Alle gegen Pin 4 gemessen und alle 0,005 bis 0,006 V
Pin 1 ist ja markiert und auf der Rückseite stimmen die Verschaltungen mit dem Stromlaufplan überein.

Ich messe mit AC-Einstellung immer dasselbe, mit DC zeigts mir nur einige mV an, bei manchen auch mal glatte 0,00 V

g

[ Diese Nachricht wurde geändert von: d1g am  1 Mär 2012 21:46 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 818241

bluebyte

Schriftsteller



Beiträge: 620
Wohnort: Unterfranken

Ok, dann fehlt dem MC die Betriebsspannung

Kontrolliere mal die Spannungen an
VCC_S
STD_5V
VS_ON



_________________
Gruß
bluebyte

Erklärung von Abkürzungen

BID = 818251

d1g

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Bayern
ICQ Status  

VCC_S 12,31V
STD_5V 4,76V
VS_ON 0,00
VS_ON habe ich am CS407 gemessen, da is nix

Erklärung von Abkürzungen

BID = 818263

d1g

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Bayern
ICQ Status  

VS_ON kommt scheinbar von der Platine in der Mitte, auf der das geschirmte Signalkabel gesteckt ist.
Müsste das T-Con Board sein oder?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 818338

bluebyte

Schriftsteller



Beiträge: 620
Wohnort: Unterfranken


Zitat :
d1g hat am  1 Mär 2012 23:36 geschrieben :

VS_ON kommt scheinbar von der Platine in der Mitte, auf der das geschirmte Signalkabel gesteckt ist.
Müsste das T-Con Board sein oder?

k. A. auf Deinen angehängten Stromlaufplänen ist nicht zu erkennen, woher VS_ON kommt #

hast du noch weitere Pläne??
kannst du VS_ON zurückverfolgen ?



_________________
Gruß
bluebyte

Erklärung von Abkürzungen

BID = 818340

d1g

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Bayern
ICQ Status  

Bin ich gerade dran, rauszufinden wo die Spannung herkommt.
Laut dem Stromlaufplan auf Seite 4 rechts unten ist die Spannung VS_ON als Gelber "Pfeil" vermerkt. Das sollte doch dann die Herkunft andeuten oder?
Auf jeden Fall, würde man diesen Teil des Stromlaufplans nach rechts weiterführen, würde das auf nen Flachbandkabel führen dass mit dem anderen Ende auf das Logic Board führt.
Die Leiterbahn auf der Rückseite habe ich rot in dem Bild hier eingemalt. Endet in dem großen IC in der Mitte.. :/

Übrigens, es stimmen alle Spannungen, wie sie angegeben sind, insbesondere auch PS_ON, die ist so wie sie sein soll high im Standby und low wenn man das Geschoss anschaltet.




[ Diese Nachricht wurde geändert von: d1g am  2 Mär 2012 17:08 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 818407

d1g

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Bayern
ICQ Status  

Gibts da eigentlich auch eine Erklärung wieso die beiden LEDs auf dem Logic Board nicht leuchten/blinken?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 818416

sth7

Schriftsteller



Beiträge: 704

Das Vs-ON-Signal wird vom Logikboard gegeben, sofern alles passt und es nicht defekt ist. PS-On wiederum kommt vom Mainboard und wird generiert, wenn das Gerät von Stand-by in den Vollbetrieb gehen soll.

Hast du am Logicboard die Spannungen schon kontrolliert?

MfG
sth7

Erklärung von Abkürzungen

BID = 818419

d1g

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Bayern
ICQ Status  

Wenn man von den vier Flachbandkabeln absieht ( von dessen Funktion ich immernoch nicht durchsteige was Y-SUS, X-SUS usw angeht ), geht auf das Logic board der eine Stecker wie man im Bild oben rechts erkennt. Und das einzige was der liefert sind halt 5,3V und die kommen auch auf der Platine an.
Verdammte Elektronik

Erklärung von Abkürzungen


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 58 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 135334061   Heute : 662    Gestern : 28869    Online : 349        22.8.2017    1:38
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.531433105469