unbekannt TFT - Laptop

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Backlight funzt, aber k.Bild

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer


Autor
TFT unbekannt - Laptop TFT TFT --- Backlight funzt, aber k.Bild
Suche nach TFT Laptop TFT TFT

    











      

BID = 894883

narf

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : Backlight funzt, aber k.Bild
Hersteller : unbekannt - Laptop TFT
Gerätetyp : TFT
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

hallo zusammen,

ich habe hier ein altes notebook "fujitsu siemens amilo pro V2020", dessen display plötzlich aufgehört hat zu funktionieren.

das backlight funktioniert noch, aber die daten scheinen nicht anzukommen bzw. es gibt einfach kein bild. das notebook selbst scheint normal zu starten, die festplatte rödelt usw.

ich habe nun schon die steckverbindungen geprüft bzw. nochmal versucht, sie besser reinzudrücken - aber ohne erfolg.

warum es dazu gekommen ist: seit einer weile ist das ganze plastik um das monitor-scharnier ausgebrochen, d.h. der monitor war überhaupt nicht mehr stabilisiert und musste immer mit ner praktischen wasserflasche zum aufrecht stehen überredet werden also, falls ihr jetzt ne wilde fantasie habt: die wasserflasche wurde zum stabilisieren verwendet... jedenfalls gabs ohne diese festen scharniere sicher mehr zug und auch abnutzung auf die kabel.

ich sehe allerdings nirgendwo eine durchgescheuerte stelle o.ä.. ich hätte aber auch keine ersatzkabel dafür hier.

gibts noch etwas, das ich prüfen könnte? oder könnt ihr mir sagen, wo ich solche monitorkabel in der richtigen pin-belegung kaufen kann? (ich habe gesehen, dass eines der kabel gradmal die hälfte aller pins überhaupt belegt hat, deshalb erwähne ich das)


viel text.. ich danke schonmal allen fürs lesen

-narf




BID = 894889

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7342
Wohnort: Alpenrepublik

Ich weiß leider nicht was ein "funzt" ist.

_________________

 

  





BID = 894893

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 29488
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Ich kenne weder den Hersteller "unbekannt - Laptop TFT" noch das Modell "TFT".
Außerdem scheint die Tastatur von narf auch kaputt zu sein, die schreibt nur Kleinbuchstaben. Schlimm nur daß sowas in Foren als unhöflich gewertet wird und daher kaum sinnvollen Antworten kommen.


_________________

BID = 894902

narf

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Das mit der kleinschreibung ist ne angeborene ansgt vor der shift-taste - ich bitte darüber hinwegzusehen

funzt = funktioniert - aus zeichenmangel im titel benutzt

und zum thema "unbekannter hersteller" - ich schraub das display jetzt nicht ohne triftigen grund nochmal auseinander ist ja auch völlig unerheblich für die problemstellung.

BID = 894917

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 29488
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


Zitat :

ich bitte darüber hinwegzusehen

Kein Problem, wir blicken gerne über diesen Thread hinweg. Oder erwartest du, daß wir uns das geschreibsel wirklich durchlesen?

Wenn du zu faul bist ordentlich zu schreiben sind wir zu faul über deine Probleme nachzudenken, zumal du einen Laptop für einen Monitor hältst.
Ganz nebenbei hast du Hersteller und Typenbezeichnung schon im Thread drin. Die vom Display hat niemand von dir verlangt.

_________________

BID = 895015

2006galaxy

Neu hier



Beiträge: 37
Wohnort: Hamburg

hier gibts ein gebrauchtes Kabel:

http://www.ebay.de/itm/Fujitsu-Siem.....1ac65

Im Ausland deutlich billiger:
http://www.ebay.de/itm/Fujitsu-Siem.....16fc0

ich nehme mal an, der Strom für die Hintergrundbeleuchtung wird über ein anderes Kabel geliefert.

Dein Computer hat auch TVout. Vielleicht vorher mal anschließen, um zu sehen ob nicht die Grafikkarte defekt ist. Das hätte beim Booten aber auch Audio Fehlermeldungen geben sollen...
Eventuell muss der interne Bildschirm ausgestöpselt sein, damit der Bootscreen via TV out sichtbar wird?
Habe das selbst nie probiert...
Vielleicht findet sich noch ein Experte?

BID = 895018

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 29488
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


Zitat :
Eventuell muss der interne Bildschirm ausgestöpselt sein, damit der Bootscreen via TV out sichtbar wird?

Ja klar, deswegen schrauben die Leute in Besprechungszimmern auch immer ihre Notebooks auseinander, um ein Bild auf den Projektor zu bekommen
Vor jeder Konferenz gibt es kostenlos Schraubendreher in allen gängigen Größen.
Oder: Vor dem schreiben nachdenken!

Zitat :

Vielleicht findet sich noch ein Experte?

Die dürfte der Threadersteller mit seinem Kiddie-SMS Geschreibsel wohl alle vergrault haben.



_________________

BID = 895032

narf

Gerade angekommen


Beiträge: 3

also erstmal vieeeelen dank an galaxy für die einzig brauchbare und wohlgemeinte antwort hier im thread find ich super
ich werde berichten - zur not per pm ich gehe aber trotzdem stark davon aus, dass das notebook sonst ordentlich bootet.


Zitat :
Die dürfte der Threadersteller mit seinem Kiddie-SMS Geschreibsel wohl alle vergrault haben.


du bist n mod und hast damit vorbildfunktion.. überleg dir mal wie du mit den membern hier umgehst

BID = 895033

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 15639
Zur Homepage von der mit den kurzen Armen

Ich betrachte solche Leute, die sich nicht mal der Mühe unterziehen eine vernünftige Rechtschreibung zu gebrauchen als



und behandle diese auch so.


_________________

BID = 895051

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 29488
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


Offtopic :

Zitat :
du bist n mod und hast damit vorbildfunktion.. überleg dir mal wie du mit den membern hier umgehst

So wie sie es verdient haben. Dauerkleinschreibung gilt als unhöflich. Du schreibst bewußt klein, bist also bewußt unhöflich zu den Leuten, die dir hier helfen sollen. Gleichzeitig möchtest du aber höflich behandelt werden.
Schonmal was von der Netiquette gehört?
Und was die Vorbildfunktion angeht, ich bin Moderator, kein Lehrer!

Dauerkleinschreibung ist ein generelles Thema in Internetforen und immer ein guter Weg sich dort unbeliebt zu machen. https://www.google.de/#safe=off&.....h=625

Dabei ist es einfach nur Faulheit, oft begründet mit den zusätzlich nötigen Tastendrücken und der vielen Zeit, oder der umständlichen Tastatur auf dem Tablet. Nur kann das nicht unser Problem sein.
Dauerkleinschreibung ist schlechter zu lesen und trägt zu Mißverständnissen bei. In technischen Bereichen wird es dann richtig toll, wenn statt Mega (M) Milli (m) rauskommt.
Oder willst du behaupten "Narf ist gut zu Vögeln" und "narf ist gut zu vögeln" die gleiche Bedeutung hättten?
Bei dir ist das ganze aber wohl noch gepaart mit echter Unfreundlichkeit, sonst hättest du es ja ändern können.



_________________

BID = 895110

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 11598
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Zur Homepage von Kleinspannung


Zitat :
der mit den kurzen Armen hat am 28 Jul 2013 10:23 geschrieben :

und behandle diese auch so.


Offtopic :
Dann mußt du aber auch dieses beachten:






_________________

BID = 895118

Honnous

Stammposter

Beiträge: 318


Zitat :
"Narf ist gut zu Vögeln" und "narf ist gut zu vögeln"




Honnous


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 78 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 24 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 130965665   Heute : 7681    Gestern : 29101    Online : 317        24.2.2017    11:22
33 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.82 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0.474331855774