Kyocera Drucker Tintenstrahl Laser  Mita FS-1010 KX

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Anfang des Druckes falsch zu

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer


      


Autor
Drucker Kyocera Mita FS-1010 KX --- Anfang des Druckes falsch zu
Suche nach Drucker Kyocera Mita FS1010

    










BID = 1001164

Schrottler2

Gelegenheitsposter



Beiträge: 78
 

  


Geräteart : Drucker
Defekt : Anfang des Druckes falsch zu
Hersteller : Kyocera
Gerätetyp : Mita FS-1010 KX
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Drucker Kyocera Mita FS-1010 KX

Ich habe seit längerer Zeit das Problem, dass mein Druck zu früh, also oben am Blattrand, anfängt. Ab und zu fehlt auch mal Oben ein Stück vom druck.
Bei einer Einstellung Ränder 16 mm Oben fängt der Test bei 7mm an, und bei Einstellung 25 mm Oben fängt der Druck bei 14,5 mm an.

Ich habe den Drucker schon neu installiert, Seite eingerichtet, nachgesehen ob Blattreste im Drucker sind hat aber alles nichts gebracht.

Habe auch schon Kyocera angeschrieben welche der Ansicht waren das ein Blattrest im Drucker sei dieses sollte ich entfernen es läge nicht an der Druckerinstallation.

Ich hoffe darauf dass jemand diesen Fehler auch schon mal gesehen hat und mir ein Tipp geben kann wie ich dieses behebe.

Für mich sieht es so aus als würde der Drucker beim Blatteinzug den Blattanfang falsch erkennen.
Eventuell lässt sich hier was einstellen. Nur wo?

Angeschlossen an LPT 1 bei Desktop und bei Notebook an USB001 und bei beiden der gleiche Fehler das rund 9 mm fehlen.

Mit freundlichen Grüße


Peter

BID = 1001323

raki24

Stammposter

Beiträge: 219
Wohnort: Berlin

Moin,
also wenn ich richtig verstanden habe
ist vom druck der Blattanfang nicht drauf und du hast am Blattende einen weissen Bereich!?

Dieser Fehler könnte auf eine defekte Synchronkupplung zurüchzuführen sein!

Gruss Dirk

_________________

 

  






BID = 1001362

Schrottler2

Gelegenheitsposter



Beiträge: 78

Hallo Raki24

Danke für Info.
Nur wo finde ich dieses Rolle bzw. wie repariere ich diese.

MFG Peter

BID = 1002058

Schrottler2

Gelegenheitsposter



Beiträge: 78

Hallo Raki24
Hallo an Alle,

"Dieser Fehler könnte auf eine defekte Synchronkupplung zurüchzuführen sein! "

Wo finde ich dieses Rolle?
Wie kann ich dieses einstellen oder reparieren.

MFG Peter

BID = 1002121

raki24

Stammposter

Beiträge: 219
Wohnort: Berlin

moin,
die Kupplung und der Magnet sind hinter der Seitenverkleidung!
Aber wenn Sie noch nicht einmal die Verkleidungen abhatten ...
da stellt sich mir die Frage ob ein Laie diese Reparatur machen sollte.

Gruss Dirk

_________________

BID = 1002340

Schrottler2

Gelegenheitsposter



Beiträge: 78

Hallo raki24

Danke für deinen Hinweis nur ich frage erst einmal bevor ich kopflos ohne Plan das Teil zerlege.

Habe alle 3 Kupplungen mit den Magneten wieder in stand gesetzt, glaube es hat geholfen, zumindest konnte ich den Fehler bis jetzt nicht mehr feststellen.


Wenn sich der Fehler nicht mehr zeigt schließe ich den Beitrag dann noch, halt erst mal abwarten.

Grüße Peter

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Schrottler2 am  8 Okt 2016 17:49 ]

BID = 1002341

Schrottler2

Gelegenheitsposter



Beiträge: 78

Hallo raki24

Danke für deinen Hinweis nur ich frage erst einmal bevor ich kopflos ohne Plan das Teil zerlege.

Habe alle 3 Kupplungen mit den Magneten wieder in stand gesetzt, glaube es hat geholfen, zumindest konnte ich den Fehler bis jetzt nicht mehr feststellen.


Wenn sich der Fehler nicht mehr zeigt schließe ich den Beitrag dann noch, halt erst mal abwarten.

Grüße Peter


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 58 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 23 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 137781880   Heute : 13528    Gestern : 25867    Online : 281        18.11.2017    15:06
31 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.94 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.737376928329