HP Drucker Tintenstrahl Laser  Laserjet III

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer


Autor
Drucker HP Laserjet III

    











BID = 18153

QuickeR

Stammposter



Beiträge: 345
 

  


Geräteart : Drucker
Hersteller : HP
Gerätetyp : Laserjet III
Chassis : 33449AB
FCC ID : /
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!
Also der Drucker funktioniert nicht mehr ordnungsgemäß!
Man muss dazu sagen, wir sind umgezogen und der Drucker stand nen Weilchen im Keller!

Jetzt passiert folgendes beim Drucken: Man druckt ein Dokument und er druckt es zwei oder mehr mal auf einem Blatt (übereinander) und nicht vollständig auf dem Blatt!

Woran kann das liegen? zu reparieren?

THX
im Vorraus
QuickeR




BID = 19099

not_perfect

Gesprächig



Beiträge: 162
Wohnort: Nürnberg
Zur Homepage von not_perfect

Hi QuickeR

Bei Deiner Fehlerbeschreibung gibt es 2 Möglichkeiten.
1.) Bildtrommel def. d.h. Tonerkasette wechseln (vielleicht hast Du noch ne alte zum probieren oder kannst Dir eine leihen.
2.) -die grössere Warscheinlichkeit- die Fixiereinheit ist defekt. Wenn Du ein bisschen mit Gefühl an die Sache gehst, kannst Du das möglicherweise hinbekommen. Ich vermute, dass sich dort Schmutz angesetzt hat. Mit Lösungsmittel kann man das wieder weg bekommen. Aber auf KEINEN Fall abkratzen. Dann ist das Teil endgültig hinüber.
Gruss
Udo

 

  





BID = 20040

Rafikus

Schreibmaschine

Beiträge: 2915

Hallo
es hört sich etwas an wie mal bei meinem laserjet 4
Dem letzten Tipp über die Fixiereinheit würde ich zustimmen, vielleicht noch den Temperatursensor auf der Walze auch überprüfen. Bei mir hat sich nach längerer standzeit und den ersten Druckversuchen einiges an Dreck angesammelt. In welchem Zustand kommt das Papier aus dem Drucker? Sieht es vielleicht aus als ob es überhitzt ist?
Auf jeden Fall weitere Versuche mit gutem und frischem Papier vornehmen.
Gruß


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 94 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 86 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 129837160   Heute : 33405    Gestern : 38220    Online : 671        22.1.2017    19:11
47 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.28 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0.111685037613