Epson Drucker Tintenstrahl Laser  L 300

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Papiereinzug

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer


      


Autor
Drucker Epson L 300 --- Papiereinzug
Suche nach Drucker Epson

    










BID = 1007836

katschi

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Geräteart : Drucker
Defekt : Papiereinzug
Hersteller : Epson
Gerätetyp : L 300
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Epson L300.

Er zieht kein Papier mehr zum Drucken ein. Am Computer kommt nur die Fehlermeldung "ERROR" und die Anweisung, dass man all Druckauftraege loeschen soll , denn Papierstau beseitigen soll und den Drucker wieder ein- und ausschalten soll.

Diese Epson-Anweisung bringt nichts. Es ist ja kein Papier im Drucker eingezogen worden, von daher auch kein Papierstau. Es wird KEIN Papier eingezogen.

Ich nehme an dass irgendetwas nicht mit der oder den Papiereinzugsrollen stimmt. Aber was?

Hat jemand schon aehnliche Erfahrungen gemacht?

Auf jeden Fall danke fuer Antworten.


BID = 1007843

Verlöter

Schreibmaschine



Beiträge: 1573
Wohnort: Frankfurt am Main

Hört man dass er zuächst versucht Papier einzuziehen oder kommt sofort die Fehlermeldung?

 

  






BID = 1007906

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8478
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver

Das passiert so mehr oder wenig ähnlich bei fast allen Herstellern.
Wenn die Papier-Einzugsrollen das vorhandene Papier nicht bewegen können, obwohl die Mechanik die Rollen andrückt und dreht,
wird die Meldung "Papierstau" generiert (teilweise mit allem erdenklichen Unfug, nur keinerlei Hinweis auf die Rollen...)

Besagte Rollen könnten abgenutzt, verschlissen, verdreckt, verstaubt ... etc. ... sein, das muß im Einzelfall begutachtet werden.

Bei manchen hilft das Reinigen mit ordinärem Alkohol; viele funktionieren wieder, nachdem sie mit bekannten Walzenreinigern (z.B. "Lixton") behandelt wurden (manche sind sogar so gut, daß sie zurecht den Beinamen "Gummi-Neu" verpaßt bekamen ...).

Häufig hilft aber nur der Austausch, vor allem dann, wenn die Rollen eine spezielle rauhe Oberflächenstruktur aufweisen, die sichtbar abgenutzt und daher nicht mehr griffig ist (vergleichbar abgefahrenes Profil bei Autoreifen!), da müssen zwingend neue Rollen her!

Denkbar ist aber auch, daß bei bestimmten Druckern der Austausch dieser Rollen aus betriebswirtschaftlichen Gründen gar nicht erst vorgesehen worden ist - - - Da soll stattdessen ein Neugerät verhökert werden.
Bei Tintenpissern ist das häufig zu finden, hier ein recht bekanntes "Wartungsvideo" zu diesem Thema:

-KLICK MICH!-

Nun, mach das beste draus, ist ja bald Weihnachten!

Fröhliche Vorweihnachtszeit wünscht
TOM.

_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 58 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 135384814   Heute : 941    Gestern : 25392    Online : 215        24.8.2017    3:08
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.959978103638