Brother Drucker Tintenstrahl Laser  HL-6050DN

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: E50 - Fixiereinheit - Fuser

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer


Autor
Drucker Brother HL-6050DN --- E50 - Fixiereinheit - Fuser
Suche nach Drucker Brother

    











      

BID = 868563

mc-murphy

Neu hier



Beiträge: 37
Wohnort: Mannheim
Zur Homepage von mc-murphy
 

  


Geräteart : Drucker
Defekt : E50 - Fixiereinheit - Fuser
Hersteller : Brother
Gerätetyp : HL-6050DN
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute,

Da wollte ich nur mal eben die 800 und ebbes Kuverts für eine Vereinseinladung ausdrucken und prompt steigt mein Hl-6050DN aus - Fixiereinheit ohne Funktion Fehlercode E50. Die üblichen Tipps von wegen abkühlen lassen haben leider nichts gebracht.

Vorsorglich habe ich mir jetzt mal eine neue Fixiereinheit bestellt, da es die offiziell nur als vollständiges Ersatzteil gibt.

Aber natürlich war ich auch neugierig was da nicht geht - im Service-Handbuch stehen einige Schritte zum Testen drin, unter anderem die "Thermo-Fuses" - im deutschen wohl Thermostat oder Thermo-Schutz-Schalter. Derer hat die Einheit gleich 2 Stück in Reihe - dankenswerter Weise ohne sonstige Elektronik (liegt nach dem Einschalten direkt an 230V laut Schaltplan.
Wenn man die ausbaut und testet müssen die im kalten Zustand leitend sein - bei einer habe ich dann den Übeltäter erwischt - eine Clinac CS-7 190X083 B-2.
Diese Dinger sind ja recht einfach aufgebaut wie ich feststellen musste - und dabei auch die eigentliche Ursache gefunden habe: Der Kontakt im Thermostat schließt nicht mehr wenn er kalt wird.

Leider hatte ich keinen Erfolg ein entsprechendes Ersatzteil zu finden - hat jemand Ideen wo man diese spezielle Bauform herbekommen könnte - oder evtl. eine anderweitig defekte Fixiereinheit die man ausschlachten kann?

Schon ärgerlich, das man wegen einem derart kleinen Popelteil gleich mal etwas mehr als 100 EUR auf den Tisch legen muss um eine vollständige Fixiereinheit zu erwerben ...





BID = 871107

ale

Gerade angekommen


Beiträge: 16

naja, die genaue Bauform dieses Brother_Druckers ist mir leider nicht bekannt, aber: bei Thermostaten in Fixierungen gibt es manchmal 2 einfache Tricks, um sie evtl. wieder zum Laufen zu kriegen:
Variante 1: kommt dem Kühlversuch sehr nahe... - Gefrierschrank ist besser...
Variante 2: ausbauen und auf den Boden werfen (klingt zwar komisch, aber durch die Erschütterung geht er wieder in seinen Ausgangszustand - oder ist richtig kaputt)
viel spass

 

  


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 92 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 66 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 129798441   Heute : 32504    Gestern : 35773    Online : 283        21.1.2017    20:34
41 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.46 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0.213052034378