CBB60 - was bedeutet das?

Im Unterforum Bauteile - Beschreibung: Vergleichstypen, Leistungsdaten, Anschlußbelegungen .....

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Bauteile        Bauteile : Vergleichstypen, Leistungsdaten, Anschlußbelegungen .....

Autor
CBB60 - was bedeutet das?

    










BID = 998063

rhophi

Stammposter



Beiträge: 258
Wohnort: Wetzlar
Zur Homepage von rhophi
 

  


Hallo liebe Elektroniker,

ich brauche mal etwas Nachhilfe! Einer unserer Lieferanten hat ohne Vorankündigung bei gleicher Artikelnummer plötzlich etliche Motor-Betriebskondensatoren in anderer (größerer und schwererer Ausführung, beiu gleichem Kapazitätswert) geliefert.
Früher hießen die Bauserien HY2 (mit 6,3mm Flachsteckanschluß) bzw. HY9 (mit losen Kabelenden). Neuerdings tragen sie die Bezeichnung CBB60. Auch ist nicht mehr - wie früher üblich - eine Angabe über unterschiedliche Betriebsdauer in Abhängigkeit von der angelegten Spannung angegeben (400V~ 10000h Class B, 450V~ 3000h Class C und 500V 1000h class D 10%ED), stattdessen steht da nur noch 450VAC 50-60Hz.
Ich habe nach CBB60 gegoogelt und hunderte Bilder von Motorkondensatoren mit dem Aufdruck CBB60 gefunden, in den zugehörigen Wbseiten jedoch nicht was das bedeutet. Auch Wikipedia - sowohl das deutsche als auch das englische - kann dazu nichts sagen und fragt ob ich dazu einen Artikel schreiben möchte ....

Auf der anderen Seite habe ich im Netz eine Seite gefunden, die lapidar aussagt: "CBB60-Kondensatoren verkaufen wir nicht, dafür aber sichere Alternativen aus europäischer Produktionen von Comar und Hydra (vorm. AEG). CBB60-Kondensatoren sind Motor-Betriebskondensatoren aus chinesischer Produktion, deren Qualiät oft mangelhaft ist. Das ist unsere Erfahrung aus der Praxis."
Was aber dieses ominöse "CBB60" aussagt konnte ich nicht in Erfahrung bringen. Auch verwundert mich, daß bei den meisten aktuellen Angeboten (Alibaba, Aliexpress) auch Fernost immer nur noch EINE Spannung angegeben wird. Hat es da irgendeine Änderung bezüglich der Normen gegeben, die ich verpennt habe?
Hoffentlich kann mir einer der Fachleute weiter helfen - Vielen Dank im voraus!

BID = 998072

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30287
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


Zitat :
Was aber dieses ominöse "CBB60" aussagt konnte ich nicht in Erfahrung bringen.

Kennst du Google? Das ist eine Suchmaschine. Die findet nach Eingabe von CBB60 u.A. die Seite des Herstellers.
http://www.cincocapacitor.com/cbb60-capacitor.html

Da kann man dann folgendes lesen:

C – meaning Capacitor
B – meaning the Dielectric is a non-polar organic film
B – meaning the Dielectric material is polypropylene
60 – meaning Plastic can motor run capacitor.Broadly applied to starting and running of AC single-phase motors at 50/60Hz frequency for AC motor, electric engine, water pump, generator and high efficiency compressors of refrigerators etc.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

 

  






BID = 998200

rhophi

Stammposter



Beiträge: 258
Wohnort: Wetzlar
Zur Homepage von rhophi

Hallo Mr. Ed,

zunächst einmal vielen Dank für Deine Antwort. Ich verstehe aber leider Deinen Zynismus nicht so ganz. Ich KENNE Google, und wie Du aus meinem Startpost ersehen kannst, gebe ich sogar an, DIESE Suchmaschine benutzt zu haben, nach dem Begriff "CBB60" mehrere Stunden und Dutzende Seiten. Sicherlich nicht alle. Und es verwundert mich heute schon, daß in der Google-Bildersuche diese Seite als erstes erscheint, vorgestern ist sie es definitiv nicht.
Darüber hinaus ist dies die Aussage EINES Herstellers - wo ist ALLGEMEIN fetsgelegt, was das CBB60 bedeutet? Ich habe nämlich während der stundenlangen Suche auch ähnliche Kondensatoren - welche auch als "Motor-Strat-Capcitors", also Betriebskondensatoren beschrieben sind - die aber unter der Bezeichnung CBB65 laufen?!
Es muß also eine Art Definition für diese Codierung geben - nur wo?

Gruß rhophi

BID = 998213

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30287
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Das ganze ist Bestandteil der Chinesischen Norm GB2470-81, mittlerweile gibt es eine neuere Fassung von 1995, die die Kennzeichnung von Bauteilen regelt.
Die komplette Norm kann man kaufen. http://webstore.ansi.org/RecordDetail.aspx?sku=GB%2FT+2470-1995
Falls das reicht, gibt es hier ein paar Infos:


Zitat :
1: C=capacitor
2: B=organic film (polymer film)
D=electrolytic (I think)
3: B= polypropylene
4: A number that gives the type.
60=motor run, equivalent to ANSI/EIA-463, round plastic shell.
61=similar to 60 but in rectangular plastic shell. A uses wire, B uses "quick-connects". Probably for smaller motors.
65=similar to 60 but oil-filled metal can with built in overload protection ("P2 anti-explosion"). Versions are A, A-1, B, B-
1 for different quick-connect configurations.
80=made for use with various lamps, sodium vapor, mercury vapor, others, plastic case. Versions A-1, A-2, B-1, B-2, B-
3, for various connections.


http://www.iequalscdvdt.com/Markings.html


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 998225

Ltof

Inventar



Beiträge: 7909
Wohnort: Hommingberg


Offtopic :

Zitat :
rhophi hat am 13 Aug 2016 19:46 geschrieben :

...Ich KENNE Google, und wie Du aus meinem Startpost ersehen kannst, gebe ich sogar an, DIESE Suchmaschine benutzt zu haben, ...

Das könnte das Ergebnis der personalisierten Suche sein. Je nach dem, wer bzw. von welchem Rechner aus gesucht wird, gibt es andere Suchergebnisse.
Schöne, neue Welt...


_________________
„Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
(Hanlon’s Razor)


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 63 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 23 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 137895518   Heute : 8037    Gestern : 28425    Online : 189        22.11.2017    12:12
26 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.31 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.123317956924